Fotografie, Kunst und mehr

Juergens Blog zu Fotografie und Kunst
Previous Post:   Next Post:

Herbstliches Wörlitz

Fototour durch den Wörlitzer Park

Mit der Fotokamera durch das Dessau-Wörlitzer Gartenreich

Die noch nahe an den Ursprüngen erhaltenen Wörlitzer Parkanlage bildet den bekanntesten und künstlerisch anspruchsvollsten Höhepunkt des Gartenreichs Dessau-Wörlitz.  Es ist kein Wunder, dass dieses Reich der Bäume, Gewässer und Blumen im November 2000 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde.

Man kann viele Stunden in diesen weiten Parkanlagen zubringen und wird doch auch beim nächsten Besuch wieder zahlreiche Ecken finden, die man beim letzten Besuch völlig übersehen hat. Wenn man den Wörlitzer Park fast vor der Haustür hat dann ist es einfach der Park für ausgedehnte Spaziergänge zu allen Tages- und Jahreszeiten. Wer nicht nur gern wandert sondern auch die Fotografie mit all ihren künstlerischen und technischen Nuancen liebt, der findet in diesem riesigen Gartenreich nahe Dessau und Wörlitz die schönsten Motive in riesiger Auswahl.

Begleiten sie mich einfach auf einem kleinen Streifzug durch den herbstlich gefärbten Wörlitzer Park und vergessen sie nicht, dies bei nächster Gelegenheit selbst zu tun.

wörlitzer park

Das Schloss Wörlitz im neuen Glanz

Das Wörlitzer Schloss gilt als das früheste klassizistische Schlossbauwerk außerhalb der Grenzen Englands. Früher stand an dessen Stelle ein barockes Jagdschloss. Es wurde in den letzten Jahren restauriert und steht nun wieder im alten und neuen Glanz als Fotomotiv und zur Besichtigung zur Verfügung. Von außen prachtvoll anzusehen ist es auch über Führungen im Inneren zu besichtigen.

schloss wörlitz

Das Küchengebäude am Schloss

Es geht fast ein wenig zwischen den Bäumen des Parks unter. Das Küchengebäude ist ebenfalls sehr ansehnlich und das Innere wird heute für Ausstellungen und Shop Center verwendet. Im Herbst ist der Komplex aus Schloss und Küchengebäude besonders ansehnlich.

Das gotische Haus

Es gehört aus meiner Sicht zu den schönsten Gebäuden im Wörlitzer Park. Das gotische Haus sticht durch seine Form, aber auch die Farbgebung hervor. Im Frühling und Sommer ist die blühende Magnolie vor dem Gotischen Haus ein echter Blickfang. Dagegen bietet der Herbst die wohl schönste Farbenpracht an bunten und goldenen Blättern, die dem ohnehin schon farbigen Haus eine besonders schöne Einrahmung verschaffen.

woerlitzer-park-gotisches-haus-herbst-1

Farbenpracht des Herbstes

Man muss nicht unbedingt sehr zielgerichtet durch die Wörlitzer Parkanlagen laufen. Viel schöner ist es, wenn man einfach die Pracht der herbstlichen Saison durch viele kleine und große Eindrücke in sich aufsaugt. wenn man einige der schönsten Eindrücke eines solchen Herbstspaziergangs dann auch noch auf den Chip der Kamera bringt können die Betrachter sich wie Spaziergänger durch die Herbstwelt fühlen.

 

Schlagwörter:

Posted in Deutschland and Jahreszeiten 1 year, 8 months ago at 01:42.

Add a comment

No Replies

Feel free to leave a reply using the form below!


Leave a Reply